Ein kleiner Einblick in unsere Arbeitsabläufe beim Entwickeln neuer Fahrraddekore

Sondierung

In einem ersten Sondierungsgespräch versuchen wir ein Gefühl für das „Gesicht“ der betreuten Marke zu bekommen. So sind wir in der Lage, Kundenwünsche mit aktuellen Farb- und Designtrends effizient zusammenzuführen.

Entwurf

Je nach Kundenwunsch entwickeln wir über Schrift, Farbe und Form ein markenspezifisches Design, das das Image der betreuten Marke widerspiegelt.

Daraus erstellen wir ein sog. „Masterartwork“, in dem alle wichtigen Elemente des Designs in editierbarer Form enthalten sind.

Anpassung

Anhand von technischen Zeichnungen (z.B. AutoCAD-Dateien) passen wir das entwickelte Dekor zunächst an die entsprechende Rahmenform an.

Hier können bereits Anlötungen und Bohrungen berücksichtigt werden.

Falls uns die Rahmen zur Verfügung stehen, erfolgt die finale Anpassung in Form von 1:1 Ausdrucken auf Papier, die wir komplett auf den Rahmen kleben.

Dadurch können wir die korrekte Platzierung der einzelnen Dekor-Elemente ohne Faltenbildung sowie die Position von evtl. vorhandenen Stanzen (z.B. für Flaschenhalter usw.) kontrollieren.

Präsentation

Um dem Kunden die Entscheidungsfindung zu erleichtern, präsentieren wir alle entwickelten Dekore und Farbvarianten mittels realistischer Radansichten – auch in 3D.

Dabei arbeiten wir mit allen gängigen asiatischen, europäischen und internationalen Farbsystemen (Pantone, RAL, YS-Paints, TC-Paints, TransArt usw.).

Testprint

Um das Dekor vor Produktionsbeginn unter realistischen Bedingungen „auf Herz und Nieren“ zu prüfen, legen wir Testprint-Dateien an.

Beim anschliessenden Testkleben (dass wir auch gerne persönlich begleiten) werden etwaige Applikationsschwierigkeiten und andere Probleme genau protokolliert und vor Erstellen der Reinzeichnung ausgeräumt, um einen reibungslosen Produktionsablauf zu gewährleisten.

Reinzeichnung

Die Reinzeichnung stellt den letzten Schritt vor Beginn der Serienproduktion dar.

Sie enthält alle Dekor-Elemente, Farbdefinitionen, Materialien, Positionsmarken und Klebeanleitungen in einer übersichtlichen und verständlich strukturierten Datei.

Mit unseren auf über 15 Jahren Erfahrung basierenden Artworks sind Sie bestens vorbereitet – egal ob die Produktion im In- oder Ausland stattfindet.